Kategorie: Rezensionen

Rezensionen

Die neue Krise der Städte

Die neue Krise der Städte. Zur Wohnungsfrage im 21. Jahrhundert „Das Wohnen ist heute in mehrfacher Hinsicht zum Problemfall geworden. Das veranschaulicht der Architekt und Stadtplaner Ernst Hubeli in seiner pointierten Streitschrift, die die Wohnungsfrage für das 21. Jahrhundert neu verhandelt. Ein Problemfall ist das Wohnen in architektonischer Hinsicht. Die …

Rezensionen

Die Moskauer

Die Moskauer. Wie das Stalintrauma die DDR prägte Für meine Buchbesprechung bedarf es eine etwas längeren Vorbemerkung. Der Rezensent hat allein oder als Mitautor mehrere wissenschaftliche Bücher und rund 30 Studien verfasst. Er musste dafür nie öffentliche Fördertöpfe in Anspruch nehmen,  sondern war Dank eigener Durchsetzungskraft und der Weitsicht von …

Rezensionen

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Das Kapital im 21. Jahrhundert / Kapital und Ideologie 1845 zu Papier gebracht, aber erst 1888, also postum, nach Bearbeitung durch Friedrich Engels veröffentlicht: Die Rede ist von den Thesen über Feuerbach, in denen sich Karl Marx mit dem deutschen Philosophen, dem Materialisten Ludwig Feuerbach (1804 – 1872), auseinandersetzte und …

Rezensionen

Öffentlich-Private Partnerschaften. Auslaufmodell oder eine Strategie für kommunale Daseinsvorsorge?

Plädoyer für eine Öffentlich-Private Daseinsvorsorge Wer lediglich den Titel des in diesem Jahr von Michael Schäfer und Ludger Rethmann vorgelegten Buches registriert, den mit über vierhundert Seiten dicken Band fürs erste aber einmal beiseitelegt, weil über Öffentlich-Private Partnerschaften vermeintlich kaum Neues zu erfahren ist, wird ein Opfer der eigenen Flüchtigkeit: …

Rezensionen

Das Ende der Illusionen. Politik, Ökonomie und Kultur in der Spätmoderne

Das hoch gelobte Buch von Andreas Reckwitz, er ist Professor für Soziologie an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder), ist dem Rezensenten zu komplex, um es mit den 5.000 Zeichen, die seine Texte im Regelfall umfassen, hinreichend würdigen zu können.

Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben
Rezensionen

Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben – Kristen R. Ghodsee

Zum Schluss die ausführliche Leseempfehlung des „Rezensenten vom Dienst“, der gern von seinen kommunalen Themenpfaden abweicht und seinem „Affen Zucker gibt“.

Wenn die Chinesen Rügen kaufen
Rezensionen

Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich – Friedrich Christian Delius

„Es wird knallen, wenn wir nicht endlich aufwachen“, sagte der ehemalige Daimler-Boss Edzard Reuter und meinte die maßlosen, marktzerstörenden, asozialen Manager. Dieses Zitat wurde mir aus einem Artikel gestrichen. Dabei wollte ich nur sagen: Die Mehrheit dieser Manager wird nicht aufwachen, und knallen wird es wohl auch nicht. Es wird …

Scroll to Top