Öffentlich-Private Partnerschaften

Der Begriff umfasst alle Formen der Zusammenarbeit von Verwaltungen, Gremien oder Unternehmen der öffentlichen Hand mit der privaten Wirtschaft. Gegenstand sind Aufgaben, die in der Zuständigkeit von Kommunen, der Länder oder des Bundes bzw. deren nachgeordneten Einrichtungen liegen und die wirtschaftliche Betätigung bzw. die Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben betreffen. Grundtypen sind Vertrags- und Organisations-ÖPP (Synonym: institutionalisierte ÖPP).

Der Blogger

Professor Dr. Michael Schäfer

Prof Dr. Michael Schäfer

Rubriken

Kategorien

Begriffe

Die wichtigsten Termini zum Blog – Vom Blogger für das Gabler Wirtschaftslexikon definiert und per Klick dort verfügbar!

Lexikon kommunal

Die wichtigsten Gegenstände des Blog – Vom Blogger in pointierten  lexikalischen Artikeln erläutert und per Klick erreichbar!

Scroll to Top