„Denn wir haben die Freiheit, uns den Partner aussuchen zu können“
Impressionen vom Gespräch am 10. Oktober 2018 in der Landesvertretung Fotos (außer Schlosskirche): Marco Kühnemann

„Denn wir haben die Freiheit, uns den Partner aussuchen zu können“

„Höre nie auf quer zu denken“. Das ist das Lebensmotto von Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff. Es ist auch ein leidenschaftliches Votum gegen den aktuellen politischen Zeitgeist des Schönredens oder gar des Weglügens von Problemen. Deshalb, und weil es in nahezu idealer Weise zu den Themen unseres nunmehr siebenten Interviews mit dem Ministerpräsidenten passt, nehmen wir diesen Gedanken wieder auf. Quasi als roten, intellektuellen Faden für das Gespräch, das wir am 10. Oktober 2018 in Berlin führen durften.

Weiterlesen

Bewegte Zeiten

Die Jahresveranstaltung ist der Höhepunkt eines jeden VfkE-Jahres. Nach 2010 traf sich die kommunale Familie Ostdeutschlands wieder in der Landeshauptstadt Erfurt. Der ehrwürdige Ratssitzungssaal  bildete das passende Ambiente für eine vehemente Debatte.

Weiterlesen

Mit Brecht, Stanislawski und einem ostdeutschen Rektor die erfolgreichste in Deutschland

Kommune und Kunst sind unser Leben. Damit ist die anzunehmende Frage einiger Leser zu beantworten, warum wir den Rektor der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ für UNTERNEHMERIN KOMMUNE interviewt haben. Wer unsere Zeitschrift langjährig und aufmerksam verfolgt, kann sich zudem erinnern, dass wir in den zurückliegenden Jahren drei seiner wichtigsten und viel beachteten Bücher – „Die Ostdeutschen“, „Die Ostdeutschen als Avantgarde“ und „Lüge als Prinzip“ vorgestellt haben.

Weiterlesen

Auf dem Weg zum Einwanderungsland?

Deutschland soll Deutschland bleiben, verspricht die Kanzlerin. Dabei kommt ihr der Umstand zu Hilfe, dass niemand so genau weiß, was Deutschland ist. Beständig ist nur der Wandel. Mit diesen Veränderungsprozessen scheint auch der Zwang einherzugehen, sich als Nation immer wieder aufs Neue definieren zu müssen. Und so bestimmen die Fragen nach der Identität, nach kulturellen Leitmotiven oder nach der Zugehörigkeit einzelner Religionen seit Jahrzehnten die politische Debatte.

Weiterlesen

Europäische Demografie-Szenarien

In der Europäischen Union leben heute mehr als 500 Millionen Menschen. Die Bevölkerung der 28 Mitgliedsstaaten wird in den kommenden Jahrzehnten weiter steigen – von 509 Millionen auf 526 Millionen Menschen im Jahre 2050. Nach derzeitigen Voraussagen wird kurz nach 2050 EU-weit die Trendwende hin zu einer nachhaltigen Schrumpfung einsetzen und die Gesamteinwohnerzahl wieder auf 520 Millionen sinken.

Weiterlesen
Menu schließen